Alle Beiträge von admin

_konzert_2022-12-31_Neujahrsgala

Silvestergala/Neujahrsgala

eingef_cam

(das hochkarätige Profi-Ensemble)

am Samstag, den 31.12.2022 um 19:00 Uhr

Kulturzentrum Trudering 

Veranstalter: Kulturzentrum Trudering 

am Sonntag, den 01.01.2023 um 19:00 Uhr

im Bürgerhaus Karlsfeld

Veranstalter: Gemeinde Karlsfeld

am Sonntag, den 08.01.2023 um 19:30 Uhr

in der Allerheiligenhofkirche

Programm:

Ouvertüren, Walzer, Arien und Duette
von
W. A. Mozart, G. Rossini, O. Nicolai, C. Gounod, J. Strauß, F. Lehar

W. A. Mozart: „Die Hochzeit des Figaro“, KV 492
daraus Ouverture
Duettinos Figaro – Susanna „Fünfe, Zehne, Zwanzig“, „Sollt einstens die Gräfin“
Arie des Figaro „Will der Herr Graf ein Tänzchen…“


W. A. Mozart: „Die Zauberflöte“, KV 620
daraus Ouverture
Duett Papagena – Papageno „Pa-pa-pa“


G. Rossini: „Die Italienerin in Algier“ – Ouverture
Ch. Gounod: „Roméo et Juliette“, Arie der Juliette

O. Nicolai: „Die lustigen Weiber von Windsor“, Duett Frau Fluth und Herr Fluth
Joh. Strauss: An der schönen blauen Donau, Walzer op. 314
F. Lehár: „Die lustige Witwe“, Duett Hanna – Danilo „Lippen schweigen“
Joh. Strauss: Tik-Tak-Polka op. 365
C. Millöcker: „Der Bettelstudent“, Arie des Ollendorf „Ach ich hab sie ja nur auf die Schulter
geküsst“
G. Giménez: „La Tempranica“, Arie der Grabie „La Tarantula“
G. Bizet: „Carmen“ – Einzugsmarsch der Toreros
Joh. Strauss: „Die Fledermaus”, Duett „Brüderlein und Schwesterlein“

Solisten:

Elaine Ortiz Arandes, Torsten Frisch

Den Flyer für das Konzert können Sie hier herunterladen


_konzert_2022-12-25_weihnachtliche_barockmusik

Weihnachtliche Barockmusik

(das hochkarätige Profi-Ensemble)

Sonntag, 25. Dezember 2022 um 17:00 Uhr

und

Mittwoch, 28. Dezember 2022 um 19:30 Uhr

in der Allerheiligen-Hofkirche

Programm:

G. PH. Telemann –  Konzert für 2 Geigen und Streichorchester in G-Dur TWV 52: G2

Solistinnen: Luciana und Mariana Beleaeva – Violine

J. S. Bach – Doppelkonzert für Oboe und Geige

SolistInnen: Anna Kakutia – Violine, Hansjörg Schellenberger – Oboe

A. Vivaldi – Sinfonia in C-Dur, RV 116

E. V. dall‘Abaco – Concerto op. 2, Nr. 5

U. W. v. Wassenaer – Concertino Nr. 5 in B-Dur

A. Marcello – Konzert für Oboe, Streicher und Basso continuo in d-moll

Den Flyer für das Konzert können Sie hier herunterladen

Gemeinsam mit der Camerata München und stimmungsvoller Barockmusik das Jahr ausklingen lassen! Das Orchester unter der Leitung von Bernhard Koch lädt am Sonntag, den 25.12.2022, um 17:00 Uhr und am Mittwoch, den 28.12.2022, um 19:30 Uhr zu seinen Weihnachtskonzerten in der Allerheiligen-Hofkirche München ein. Solistisch gestaltet werden die Konzerte von den hervorragenden Violinistinnen Luciana & Mariana Beleaeva, Anna Kakutia und dem international gefragten Oboisten Hansjörg Schellenberger.
Neben Telemanns Konzert für 2 Geigen und Streichorchester in G-Dur wird Bachs Doppelkonzert für Oboe und Geige zu hören sein, weiterhin stehen Werke von dall’Abaco, Vivaldi und Wassenaer auf dem Programm. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Abend mit „weihnachtlicher Barockmusik“!

Herbstkonzert der Jungen Münchner Symphoniker am 04.12.2022

Herbstkonzert der Jungen Münchner Symphoniker am 04.12.2022

Lieber Herr Koch,

als begeisterter Klassik-Liebhaber und Fan Ihrer Konzerte, war ich auch am Sonntag Abend mit meiner Partnerin wieder im Herkulessaal:

EIN MEISTERKONZERT mit einem MEISTER-KOCH und wie gewohnt, eine wunderbare Zusammenstellung der Werke.
Überrascht auch von dem riesigen Orchester und der Solistin, Anna Kakutia, wie sie, außer dem großartigen Geigenspiel, die 5 Sätze von Lalo in den schwierigsten Passagen durchgehalten hat:
meine Hochachtung.
Als langjähriger Besucher ( 20Jahre?) Ihrer Konzerte, lieber Herr Koch, habe ich mir gedacht: 
„Tschaikowski, 5. – da traut er sich was“ – Ich bin begeistert von Ihrer Interpretation und Ihren Orchestermusikern, in Dynamik, Tempi, der Tschaikowski’schen Seele- ich war sehr berührt!
Danke für den wundervollen Abend!!

Ich, als Tonmeister und gelernter Musikalienhändler, bin vor kurzen 80 geworden, arbeite immer noch im Studio (vorwiegend Hörbuch) und es macht weiterhin viel Freude mit der „Stimme“ zu  arbeiten; der Stimmen unserer Schauspieler und Sprecher – das hält jung und fit im Kopf und in der Seele.
Ich wünsche mir, noch viele solcher musikalischer Erlebnisse  zu haben und mein „erstes“ BRAVO möge Ihnen jetzt schon sicher sein.

Mit den besten Wünschen für Sie, Ihrem Team und den Jungen Münchnern, viel Erfolg und Gesundheit weiterhin im neuen Jahr, dass wir noch viele gemeinsame Aufführungen genießen können.

Alles Liebe

Ihr
Volker Gerth

PS.: Ich hätte mir gewünscht, dass an diesem Abend ebensoviele Gäste zu Ihrem Konzert gekommen wären, wie in der ausverkauften Matinee am Vormittag.

konzert_2022-12-04_herbstkonzert

Herbstkonzert der Jungen Münchner Symphoniker

(das ambitionierte Studentenorchester)

am Sonntag, den 04. Dezember 2022 um 19:00 Uhr

im Herkulessaal der Münchner Residenz

Programm:

E. Lalo:  Symphonie Espagnole für Violine und Orchester

Peter Tschaikowsky: Symphonie Nr. 5 e-Moll

Solistin: Anna Kakutia – Violine

Das Orchester „Junge Münchner Symphoniker“ unter der Leitung von Bernhard Koch lädt am Sonntag, den 04. Dezember 2022, um 19:00 im Herkulessaal der Münchner Residenz zu seinem Herbstkonzert ein, das von der hervorragenden Violinistin Anna Kakutia solistisch gestaltet wird. Die georgische Musikerin pflegt ein umfangreiches Repertoire, wobei sie einen besonderen Fokus auf zeitgenössische Werke legt. Neben Lalos temperamentvoller und virtuoser Symphonie Espagnole für Violine und Orchester wird Tschaikowskys spannungsvolle „Schicksals-Sinfonie“ Nr. 5 in e-Moll zu hören sein. Freuen Sie sich auf einen abwechslungsreichen Klassikabend!

konzert_2022-10-30_sonderkonzert

Sonderkonzert der Jungen Münchner Symphoniker

(das ambitionierte Studentenorchester)

am Sonntag, den 30. Oktober 2022 um 19:00 Uhr

im Künstlerhaus am Lenbachplatz

Programm:

Josep María Valls i Xufré : „AURORA EUROPA“

Konzert für Orchester, Viol. u. Piano

(Deutsche Erstaufführung)

E. Lalo:  Symphonie Espagnole für Viol. u. Orchester

Solistin: Anna Kakutia (Violine)

Den Flyer zum Konzert finden Sie hier

konzert_2022-08-11_brunnenhofserenade

(Brunnenhof-) Serenade Camerata München

(das hochkarätige Profi-Ensemble)

am Donnerstag, den 04. und 11. August 2022 um 20:00 Uhr

im Brunnenhof der Münchner Residenz

(bei schlechtem Wetter in der Allerheiligen-Hofkirche)

Programm:

Janáček – Suite für Streichorchester
Rossini – Sonate für Streicher
C. Ph. E. Bach – Konzert für Flöte u Streichorchester in d-moll

Solist: Mikhail Kvostikov – Flöte

konzert_2022-07-17_operngala

Operngala der Jungen Münchner Symphoniker

(das ambitionierte Studentenorchester)

am Sonntag, den 17. Juli 2022 um 19:00 Uhr

im Brunnenhof der Residenz 

(bei schlechter Witterung im Herkulessaal)

Programm:

Ouvertüren, Arien und Duette aus Werken von Mozart, Rossini, Puccini und Verdi

Solisten:

Sopran: Roxana Mihai
Bariton: Robson Tavares
Tenor: Karo Khachatryan