Willkommen

Willkommen bei Junge Münchner Symphoniker



Aktuelles


Weihnachtsbrief 2020

junge münchner symphoniker e.V.

Bernhard Koch, Adalbertstr. 102, 80799 München, Tel: 089/ 271 20 10

                                                                             München, im Dezember 2020


Liebe Freunde und Freundinnen der Jungen Münchner Symphoniker e. V.

wir wünschen Ihnen ein frohes und friedliches Weihnachtsfest und ein glückliches und gesundes neues Jahr 2021.

Das Jahr 2020 geht langsam zu Ende. Dieses Jahr war vollkommen anders, als alle davor dagewesenen. Die Jungen Münchner Symphoniker erfreuten das Publikum (ohne Corona Einschränkungen) zuletzt mit ihrem traditionellen Bal Classique im Deutschen Theater. Danach mussten wir leider aufgrund der Corona-Pandemie vorerst alle Konzerte absagen. Das betraf erstmals das Frühjahrskonzert, das nicht stattfinden konnte.  Im Sommer konnte die Operngala im Brunnenhof der Residenz nicht in gewohnter Weise dargeboten werden. Glücklicherweise konnten wir den Herkulessaal mieten, wo jedoch aufgrund der Corona-Auflagen, nur max. 200 Gäste erlaubt waren. Dies war ein Bruchteil der normalerweise möglichen Konzertbesucher, wobei die Kosten genauso hoch waren wie bei einem normalen, gut besuchten Konzert.

Auch das Herbstkonzert mussten wir leider wegen der Corona-Beschränkungen absagen.

Diese Umstände und die Unmöglichkeit vernünftig planen zu können, machen den Jungen Münchner Symphonikern große finanzielle Probleme.  Denn auch wenn keine Konzerte stattfinden können, müssen die Musiker proben, sofern es wieder erlaubt ist.  Ausgaben für die Konzertvorbereitung, wie Miete für Probenräume, Druckkosten für Noten und Saalmieten (wenn ein Konzert wieder stattfinden kann) fallen weiterhin an. Die Einnahmen können diese Ausgaben in diesem Jahr bei weitem nicht decken.

Um unsere musikalische Arbeit mit den Jungen Münchner Symphonikern e.V.  in der gewohnten hohen Qualität fortsetzen zu können und junge talentierte Künstler „auf die Bühne zu bringen“ bitten wir Sie in diesem besonders schwierigen Jahr 2020 um Ihre – dringend benötigte – freundliche finanzielle Unterstützung.  

Spenden für unseren als gemeinnützig anerkannten Verein  Junge Münchner Symphoniker e.V. können Sie auf folgendes Konto überweisen:

IBAN: DE89 7015 0000 0014 1430 10
BIC: SSKMDEMM

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung benötigen, geben Sie bitte auf dem Überweisungsträger Ihren Namen und auch Ihre vollständige Adresse an. Sie können auch eine e-mail-Adresse angeben. Dann mailen wir die Bescheinigung.

Wir sind ein eingetragener Verein und nach   § 5  Abs. 1 Nr. 9  des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer befreit.  (Förderung von Kunst – Finanzamt München Steuer Nr: 143/217/70461)

Wir bedanken uns jetzt schon für Ihre tatkräftige Unterstützung bei unserer Arbeit und verbleiben mit allen guten Wünschen.


CD-Verkauf Weihnachten 2020

 junge münchner symphoniker e.V.

Bernhard Koch, Adalbertstr. 102, 80799 München, Tel: 089/ 271 20 10

                                                                                        München, im Dezember 2020

Damit die Zeit bis zum nächsten Konzert nicht vollkommen ohne Musik bleibt, haben wir wieder ein paar CDs zusammengestellt,  die Ihnen die Zeit bis zum nächsten Konzert ein wenig verkürzen und Erinnerungen an stimmungsvolle Konzertabende aufleben lassen:

Die CDs kosten pro Stück 10 Euro + Versand, bei mehreren CDs ist ein Mengenrabatt möglich. 

Arien und Duette aus Barock-Opern in instrumentalen Versionen: Bestell-Nr. JMS 10916

G.F. Händel – Ouvertüre, Gigue und Arie des Xerses 
Arie des Jupiter
Henry Purcell – Prelude, Rondeau und Entry Dance aus Fairy Queen
Arie der Dido (aus Dido und Aeneas)
Let me weep (aus Fairy Queen) 
Ouvertüre, Hornpipe, Chaconne (aus Fairy Queen)
G.F. Händel – Sinfonia: Largo Allegro-Largo,
Marsch: Allegro,
Gigue Allegro (aus Rinaldo)
Arie der Galatea (aus Acis und Galatea)
Arie der Bellezza (Trionfo del Tempo)
Arie der Cleopatra (aus Cesare)
Arie der Alcina (aus Alcina)
Wolfgang Amadeus Mozart –  Sinfonie B-Dur „Salzburger Sinfonie“ >KV 137
Andante, Allegro di molto, Allegro assai
Georg Friedrich Händel – „Lascia ch’io pianga“ (aus Rinaldo)

Weihnachtliche Barockmusik: Bestell-Nr. JMS 12719

Solisten: Anna Kakutia, Luciana Beleava, Mariana Beleava, Robert Sailer,  Gregor Babica, Martin Babica)  

Werke von G.F. Händel – Suite aus der Oper Alcina
G.P. Telemann – Konzert für Oboe und Violine Antonio Vivaldi – Konzert für 2 Violoncelli
Evaristo Felice Dall‘ Abaco – Konzert für Streichorchester „all unisono“ 
Tomaso Albinoni – Konzert für Oboe  
J.S. Bach – Doppelkonzert f. 2 Violinen 

Operngala Eine Italienische Nacht:  Bestell-Nr. 12920

Das erste CORONA Konzert der Jungen Münchner Symphoniker    

Solisten: Carmen Sánchez-Piva (Sopran), Rodrigo Trosino (Tenor)

W.- A. Mozart – Die Entführung aus dem Serail KV 384, Ouvertüre,
„Frisch zum Kampfe! Frisch zum Streite!“ (Arie: Pedrillo)
Giuseppe Verdi – Un Ballo in maschera – „Volta la terrea“ (Arie: Oscar)
Gioachino Rossini – La Cenerentola (ossia: La bontà in trionfo)-Sinfonia 
Giuseppe Verdi – La Traviata           –  «Parigi, o cara, noi lasceremo” (Duett: Annina, Violetta)
Pietro Mascagni – Cavalleria Rusticana – Intermezzo Sinfonico
Giacomo Puccini – Turandot -“Nessun dorma” (Arie: Prinz Kalaf)
Gaetano Donizetti – Lucia di Lammermoor – „Sulla tomba che rinserra“ (Duett: Lucia, Edgardo)
Giuseppe Verdi – Nabucco – Ouvertüre

Brunnenhofserenade – Bestell-Nr. 13020

Das Corona-Konzert der Camerata München

Solisten: Anna Kakutia, Micail Chvostikov

Joseph Haydn – Violinkonzert C-Dur, Hob. VIIa:1. -Allegro moderato, Adagio, Finale. Presto
Felix Mendelssohn – Violinkonzert d-Moll (für Flöte und Orchester). Allegro, Andante, Allegro
Ottorino Respighi –Antice Danze ed Arie – Suite Nr. 3 – Italiana (anonymes Lautenbuch),Arie di corte (Jean-Baptiste Besard),Siciliana (anonymes Lautenbuch) Passaglia (Ludovico Roncalli)

Silvester Gala – Die Orchester-Highlights der letzten Jahre: Bestell-Nr. 12820

Programm folgt

Bestellungen bitte per mail an ticket@junge-muenchner-symphoniker.de 

Bankverbindung: Stadtsparkasse München Konto: DE89701500000014 14 30 10                                                                          


Probenplan

Den Probenplan gibt’s hier

Konzerte


Informationen über weitere Veranstaltungen…


Unsere Sponsoren

 iABG

Die Jungen Münchner Symphoniker sind Mitglied bei: Jeunesses Musicales Deutschland, BDLO, AMLO

Junge Münchner Symphoniker